Filmteam, Künsterlin und Bürgermeister am Rheinufer von Sankt Goar
Gestaltung Mittelrheintal

Kunst fürs Ufer

Kommentare 4

Sankt Goar bekommt eine Skulptur von Jutta Reiss

Filmteam, Künsterlin und Bürgermeister am Rheinufer von Sankt Goar

Für die Kamera: Jutta Reiss zeigt Bürgermeister Walter Mallmann ihre Vorarbeit für die Skulptur des Lotsen

… und ich mache einen Film darüber

Großer Vorteil am Journalismus: Manchmal gelingt es, Themen, die ich perönlich interessant finde, auch beruflich auszuschöpfen.
So ist dieses Porträt der Künstlerin Jutta Reiss für die Landesschau Rheinland-Pfalz entstanden (Kamera: Beate Mierswa, Schnitt: Olina Lorencova).
Ernst, der Salmfänger, der in Sankt Goarshausen vor dem Alten Rathaus an die Fischerei-Vergangenheit erinnert, stammt von Jutta Reiss. Später in diesem Jahr wird auch die Schwesterstadt Sankt Goar ein Werk aus ihrer Hand bekommen. Während hier am Rheinufer ein neuer und schönerer Platz entsteht, arbeitet Jutta Reiss auf ihrem Hof im Westerwald an der über-lebensgroßen Figur des Lotsen.

Bronzeskulptur "Ernst" mit geschmücktem Fahrrad

Ernst, der Salmfänger, vor dem Alten Rathaus in Sankt Goarshausen – zum Radler-Ereignistag „Tal total“ mit den entsprechenden Requisiten

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.